AWV Judenburg – Stellenausschreibung

STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Abfallwirtschaftsverband Judenburg sucht ab 03.05.2021
für 30 Wochenstunden einen/eine

Umwelt- und Abfallberater/in.

Aufgaben:

  • Beratung von Gemeinden, Bürger/innen und Betrieben in abfallwirtschaftlichen Belangen
  • Vorträge/Referate in Schulen /Kindergärten, Umsetzung von Kindergarten- und Schulprojekten
  • Durchführung und Unterstützung von abfallwirtschaftlichen (Gemeinde-) Projekten
  • Erstellung von schriftlichen Informationen für Gemeindezeitungen und regionale Medien
  • Aufbereitung von Informationen für die Website und Soziale Medien
  • Organisation und Durchführung von Exkursionen und Schulungen für GemeindemitarbeiterInnen
  • Koordination/ Kommunikation zwischen Gemeinden, Entsorgern, Behörden und Institutionen
  • Unterstützung / Vertretung der Buchhaltung
  • Diverse administrative Tätigkeiten/

Anforderungsprofil:

  • Maturaniveau oder abgeschlossene Lehre für Bürokaufmann/Verwaltungsassistent
  • Ausbildung im Bereich Umwelt (Abfallwirtschaft) oder Pädagogik von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Staatsbürger/in der europäischen Union
  • Führerschein B und eigener PKW
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Persönliche Eigenschaften:

  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit

Unser Angebot:

Nach fundierter Einschulung übernehmen Sie eigenständig die oben angeführten Aufgaben. Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an die Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde- Vertragsbedienstetengesetzes (abhängig von Qualifizierung und Vordienstzeiten) als Angestellte/r. Das Dienstverhältnis ist nach einer 3-monatigen Probezeit vorerst befristet auf zwei Jahre bis zum 30.04.2023 mit der Option einer unbefristeten Anstellung. Sie haben im Rahmen der abwechslungsreichen Tätigkeiten auch die Möglichkeit, selbst Ideen einzubringen und umzusetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse), die Sie bitte bis spätestens Freitag, 09. April 2021, bevorzugt elektronisch an
awv.judenburg@abfallwirtschaft.steiermark.at
oder per Post an den
Abfallwirtschaftsverband Judenburg
Burggasse 36, 8750 Judenburg
schicken.

Der hohe Standard der Abfallvermeidung und -trennung in Österreich wäre ohne die kommunale Umwelt- und Abfallberatung undenkbar, muss jedoch noch stark ausgebaut werden! Davon profitiert die Geldtasche der Bürger und die Umwelt! Tragen auch Sie zum Ausbau dieser Erfolgsgeschichte bei!

Für den AWV Judenburg,
Obmann Vizebgm. Hagen Roth