Gemeinderatswahl 2020 – Info Wahlunterbrechung

Liebe GemeindebürgerInnen!
Geschätzte Wahlberechtigte!

Vor kurzem hat die Spitze der steirischen Landesregierung bekannt gegeben, dass die Gemeinderatswahlen am 22. März aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus unterbrochen werden. Am Dienstag soll im steirischen Landtag ein dementsprechendes Gesetz für die Wahlverschiebung beschlossen werden. Der neue Wahltermin sollte, wenn möglich, innerhalb der nächsten sechs Monate stattfinden.

WICHTIG:

  • Der vorgezogene Wahltag am 13.3.2020 findet statt.
  • Öffnungszeiten des Wahllokals (Marktgemeindeamt PölsOberkurzheim) am 13.3.: 16.00 – 20.00 Uhr. Achtung: Sofern bereits eine Wahlkarte beantragt wurde, ist eine Teilnahme an der vorgezogenen Stimmabgabe nicht möglich!
  • Wahlkarten bleiben gültig
  • Die Wahlkarten daher bitte nicht wegwerfen, sondern ganz normal mit der Wahlkarte wählen. Wir empfehlen dringend, dafür Sorge zu tragen, dass die Wahlkarte bis spätestens 22.3. im Gemeindeamt einlangt. Genaueres dazu wird aber noch in einem Erlass der Landesregierung geregelt werden.

Sollte es gelingen den Wahltag innerhalb der kommenden 6 Monate nachzuholen, bleiben die Stimmen der Briefwahl und des vorgezogenen Wahltages gültig.

 

Ihr Bürgermeister
Mag. Gernot Esser