Heizkostenzuschuss

Heizkostenzuschuss für  die Heizperiode 2019/2020

Die Antragstellung ist von 1.10.2019 bis 20.12.2019 im Meldeamt der Marktgemeinde Pöls-Oberkurzheim möglich.

Einkommensgrenzen:
Ein-Personen Haushalte € 1.259,--
Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaften € 1.889,--
Erhöhungsbetrag pro Familienbeihilfe beziehendem Kind € 378,--

Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizulegen:
* Einkommensnachweis aller im Haushalt lebenden Personen
* Nachweis über den Bezug der Familienbeihilfe

Für Bezieher der Wohnunterstützung (=Wohnbeihilfe) wird kein Heizkostenzuschuss gewährt!
Die Einkommensgrenzen gelten auch für jene Personen, die von der Rezeptgebühr befreit sind!

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben