Kleine Tiere, ganz groß!

Unter diesem Motto fand die Kleintierausstellung 2019 des Kleintierzuchtvereins St15 Pöls und Umgebung statt. Den perfekten Rahmen bildete einmal mehr die Pfarrhof-Tenne und so war es auch Hausherr Pfarrer Mag. Andreas Fischer, der die Ausstellung und alle Beteiligten segnete. Bürgermeister Mag. Gernot Esser bedankte sich in seinen Grußworten für die beeindruckende Schau und gratulierte allen Spartensiegern von ganzem Herzen. Besonderer Dank galt dem Obmann des Vereins, Peter Dirnberger, der es wie kein Zweiter versteht, die Faszination Kleintierzucht weiterzugeben. Auch für das leibliche Wohl wurde im Pfarrsaal bestens gesorgt, das Highlight für die Kids blieb aber ganz eindeutig der beliebte Streichelzoo mit Hasen, Meerschweinchen & Co. Der Kleintierzuchtverein St15 Pöls und Umgebung besteht bereits seit dem Jahr 1971 und feiert in 2 Jahren sein großes 50-jähriges Jubiläum. Wir freuen uns schon darauf!

Kleintier-Fans unter sich

Hoch dekoriert - der St15 Pöls und Umgebung

Bgm. Esser begrüßt Ausstellungsteilnehmer und Gäste

Pfarrer Mag. Andreas Fischer bei seiner Ausstellungspremiere

Bürgermeister mit Bodyguard

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben