Pensionistenweihnachtsfeier

Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass es die größte Weihnachtsfeier in PölsOberkurzheim ist. 6 Tage vor Weihnachten bot der Kultursaal ein prächtiges Ambiente für die traditionelle Pensionistenweihnachtsfeier, zu der Bürgermeister Mag. Gernot Esser mehr als 300 Gäste begrüßen durfte. Für die musikalische Umrahmung sorgten diesmal „Elementisch Steirisch“, die Singgemeinschaft Pöls und Harmonika-Ass Stefan Schneidl. Eingebettet in den stimmungsvollen Rahmen, wurden auch heuer wieder langjährige Mitglieder des Pensionistenverbandes geehrt. Nicht mehr wegzudenken aus der kommunalen Vorweihnachtszeit ist auch der „PölsOberkurzheimer-Weihnachtsgutschein“, der heuer Dank eines großzügigen Zuschusses der SPÖ von € 12,- auf € 15,- aufgewertet und an jeden Teilnehmer der Feier übergeben wurde. Kulinarisch wurde die Weihnachtsfeier mit heißen Würsteln aus den Kochtöpfen des PIZ veredelt.